B097 KEMO Bausatz 4-Kanal-Lauflicht 230V~ + 9-12V= "Restbestand"

Art.Nr.:
B097 Kemo Bausatz
Lieferzeit:
3-4 Tage
Verfügbarkeit:
1
Gewicht in KG:
0.200
Artikeldatenblatt:
Drucken

13,40 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Nr. B097
4-Kanal-Lauflicht
Dieses digitale 4-Kanal-Lauflicht steuert 4 verschiedene Lampenausgänge regelmäßig nacheinander an und läßt die ent- sprechenden Lampen nacheinander aufleuchten. Für 230V~-Glühlampen, max. 100 Watt je Ausgang. Die Geschwindigkeit ist regelbar. Das Gerät arbeitet mit Vollwellensteuerung.
UB: 12V= und 230V~.

 

Den IC stecken Sie bitte erst dann in die Fassung, wenn die Platine vollständig bestückt sind. Auf der einen Seite des IC ist eine Kerbe, die mit der Kerbe auf dem Bestückungsdruck übereinstimmen muß. Es dürfen nur Glühlampen 230V~ angeschlossen werden, keine Quarz- oder Leuchtstofflampen! Falscher Anschluß, Überlastung und Kurzschlüsse führen zur sofortigen Zerstörung der Halbleiter (Triacs, IC, Transistoren). Es müssen nicht unbedingt alle Ausgänge des Lauflichts belegt werden. Es können auch mehrere Lampen zu Lampengruppen zusammengeschaltet werden, die dann gemeinsam aufleuchten. Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Bitte achten Sie aber darauf, daß nie mehr als 100 Watt gleichzeitig aufleuchten. Mit dem Trimmpoti "P" wird die Geschwindigkeit eingestellt.

Achtung!
Alle Anschlüsse und die Platine können unter Netzspannung 230V~ stehen! Es müssen daher die VDE-Sicherheitsbestimmungen beachtet werden: Die Platinen muß "berührungssicher" eingebaut werden. In die Stromzuführung muß eine Sicherung gelegt werden, alle Kabel sind gut zu isolieren und gegen Zug zu entlasten (mit Schellen) usw.

Platine verzinnt!
Platinenmaße: ca. 58 x 44mm


Passendes Gehäuse: KEMO G027

 

 

Kundenstimmen:


Autor: Ga.

Ihre Meinung ist gefragt:

ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!

Bewertung:

Bitte beantworten Sie folgende Frage: Welche Farbe hat die Sonne?
Ihre Antwort:


Tags: Lauflicht