M057 KEMO Modul Automatisches Akku-Lademodul

Art.Nr.:
M057 Kemo Modul
Lieferzeit:
3-4 Tage
Verfügbarkeit:
12
Gewicht in KG:
0.300
Artikeldatenblatt:
Drucken

16,30 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Nr. M057
Automatisches Akku-Lademodul
Konstantstrom-Ladegerät für Akkus 1,2...18 Volt. Umschaltbare Ladeströme (je nach Akku): 10 mA ... 1A (max. 1,5A). Die Ladespannung stellt sich automatisch ein. Es ist noch ein Trafo erforderlich, der ca. 10V mehr Spannung hat als Ihr Akku.
Außer diesem Modul benötigen Sie noch einen Netztrafo, der ca. 10 Volt mehr Spannung abgibt, als der zu ladende Akku. Beispiel: Wenn Sie einen 6V Akku laden wollen, dann nehmen Sie einen Netztrafo von 16V oder 18V (18V ist ein Standard-Typ). Der Strom richtet sich nach dem gewünschten Ladestrom, der Trafo muß natürlich mindestens soviel Strom abgeben wie der gewünschte Ladestrom ausmacht (oder mehr). Das Modul wird gemäß der Zeichnung angeschlossen. Bitte achten Sie auf eine richtige Polarität des Akkus an das Modul! Bei Ladeströmen von über 100mA muß das Modul mit dem Metallwinkel plan auf einen Kühlkörper montiert werden. Bei kleineren Ladeströmen bis ca. 200mA genügt ein Metallblech von ca. 100 x 100 x 2mm, bei größeren Strömen bis 1A muß das Modul mit einem Rippenkühlkörper mit den Mindestmaßen von ca. 5 x 10 x 2cm gekühlt werden.
Hinweis: Es darf kein Trafo mit über 28V an das Modul angeschlossen werden! Mit den beiliegenden Shuntwiderständen wird der gewünschte Ladestrom eingestellt. Wenn man nicht weiß, welcher Ladestrom für die eigenen Akkus richtig ist, dann kann man als Regel etwa 10% der Akkukapazität als Ladestrom nehmen. Beispiel: Ihr Akku hat eine Kapazität von 1Ah, dann muß er mit 100mA bei ca. 10 Stunden Ladezeit geladen werden. Wenn Ihr errechneter Ladestrom nicht genau mit den Ladeströmen des Lademoduls übereinstimmt, dann nehmen Sie den nächst kleineren Ladestrom. Wenn Sie den Akku ständig am Lademodul lassen wollen (Erhaltungsladen), dann nehmen Sie den Ladestrom auf 5% der Akkukapazität ein (z.B. für Alarmanlagen, Notstromversorgungen usw.).

 

 

Kundenstimmen:


Autor: Ga.

Ihre Meinung ist gefragt:

ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!

Bewertung:

Bitte beantworten Sie folgende Frage: Welche Farbe hat Rasen?
Ihre Antwort:


Tags: Akkulademodul